Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
8. Januar 2009 4 08 /01 /Januar /2009 17:46

KIM?, diese Abkürzung steht ausgeschrieben für „Kind im Magen?“. Ob die drei Jungs uns damit auf die Problematik der Bauchhöhlenschwangerschaft, den Kannibalismus oder was ganz anderes aufmerksam machen wollen, bleibt wohl ihr Geheimnis. Ansonsten nehmen sie aber kaum ein Blatt vor den Mund, wie ihr neues Album ’Allez! Allez! Allez!’ zeigt.

„Da sind Partys abzufeiern und Brücken zu begehen./ Mauern zu durchbrechen – allez, allez, allez!“, heißt es gleich im ersten Songtext der drei Punkrocker Trip Tom, Bugx und Benny von Schaumschlag.

Es gibt also mehr als genug zu tun: Die Ex-Freundin abservieren (’Anna’), die Wut über unter anderem das schlechte TV-Programm und zu wenig Sex raus schreien (’Nein! Nein! Nein!’), sich über Lügen und falsches Spiel beschweren (’Meine Antwort’) und das eigene ’Wolfsherz’ feiern: „Es schlägt ein Wolfsherz in meiner Brust./ Es ist frei, es ist wild, und sehr schwer zu verstehen./ Meine Beine sind schwach, meine Lunge brennt, doch ich werde noch lange hier sein./ Wir zerlegen das Gerüst aus Intrigen und Lügen – und wir sind nicht allein.“

Wem das Stück irgendwie bekannt vorkommt, sollte mal auf die Tracklist der EP ’Wir gegen die Welt’ von KIM? Aus dem letzten Jahr gucken. Neben ’Wolfsherz’ wurden auch ’Dezibelmedizin’ und ’Zusammen sind wir weniger allein’ noch einmal aufs Album gepackt. Letzteres lässt die Platte dann wie die EP fast schon akustisch – und wirklich ganz schön – mit ruhigen Lyrics ausklingen: „Wird das nur ein letzter Fick, zum Abschied ein Kuss?/ Ein allerletzter Gruß, bevor du gehen musst./ Doch bevor du gehst, trink noch ein Glas Wein./ Zusammen sind wir weniger allein.“

Obwohl das natürlich etwas an ’Mach die Augen zu’ von Die Ärzte erinnert, nennen die drei Jungs selber andere musikalische Einflüsse: von den Backyard Babies über Green Day bis hin zu den Toten Hosen. Passt schon!

Fazit: Für den rockenden Punk-Sound hält sich die Gesellschaftskritik bei KIM? noch ziemlich in Grenzen, was dem Erfolg ganz gut tun könnte. Um allerdings in die Fußstapfen von Campino und Co. zu treten, müssten sie noch ein bisschen mehr Gas geben. Wie das Trio die Gradwanderung zwischen Posterboys und Pogo-Posse meistert, wird sich daher wohl erst bei weiteren Veröffentlichungen zeigen. Mit ’Allez! Allez! Allez!’ ist aber ein erster Grundstein gelegt, der zumindest einiges an Mitsingpotenzial bietet.

Mehr Infos: http://www.kindimmagen.de

CD voraussichtlich ab 9. Januar 2009 im Handel erhältlich.

Das könnte dazu passen:
Luxuslärm – 1.000 km bis zum Meer
Polarkreis 18 – The Colour Of Snow

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Popshot - in Musik KIM? Lyrics
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen