Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
28. November 2018 3 28 /11 /November /2018 18:02

Fast ein Jahr mussten die Fans von ‘Foster‘ auf eine Fortsetzung warten. Doch dafür meldet sich Hörspiel-Regisseur Oliver Döring mit einem Knall zurück. Denn was die Beschreibung des Labels ‘Imaga‘ ankündigt, bewahrheitet sich nämlich bei ‘Der Abgrund‘ voll und ganz: „Menschen werden sterben. Auch vertraute.“

Cover von Foster 12

Während Foster (Thomas Nero Wolff) mit seinem Vorgesetzten Norris vom Einsatz aus Russland zurückkehrt, braut sich schon das nächste Unheil in der eigenen Heimat zusammen. Das Ehepaar Rick (Sascha Rotermund) und Dana Leemas wenden sich an Fosters Kollegen Kyle Jones, weil es in ihrem neu gekauften Haus scheinbar spukt.

Zwar vermutet Jones eine Falle, aber diese ist – laut ‘Imaga‘ – leider „… ebenso genial wie tödlich. Was auch immer Foster unternimmt, welche Entscheidung er auch trifft – alles wird ihn auf einen Abgrund zutreiben, aus dem er sich nicht wieder wird befreien können.“

Achtung, Spoiler > Diese Figur stirbt (wahrscheinlich)

Gleich vorweg gibt es hier die traurige Nachricht für Fans von Sascha Rotermund: Das Ende der Folge erlebt der Hausherr (vermutlich) leider nicht mehr lebend. Auch einige andere bekannte Figuren segnen hier wie schon gesagt das Zeitliche. In dieser Gruselserie ist scheinbar keiner vor dem Tod gefeit. Wobei ja bei 'Foster' Totgeglaubte auch schon mal länger leben.

Hier ist aber noch ein positiver Hinweis für alle, die gerne mehr von Sascha Rotermund hören wollen: In Folge 10 tauchte er schon mal ohne Rollenangabe auf.

Sicherheitshalber gibt es noch am Ende einen Warnhinweis von 'Imaga' für alle, die sich das (trotzdem oder gerade deshalb) anhören wollen: „Diese nervenzerreißende Folge markiert einen Wendepunkt in Fosters verzweifeltem Kampf gegen die dunklen Kräfte. Oliver Dörings Horror-Hörspielserie begeistert Fans und Kritiker gleichermaßen - und ist nichts für schwache Nerven."

Hörspiel seit 2. November 2018 erhältlich. Mehr Infos: https://www.imaga-shop.de/foster/

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

B
Oh, das ist ja schön, ich hatte schon gedacht, diese Serie sei eingestellt worden! Nicht ganz originell vom Stoff her, aber ganz toll gemachte Reihe. Dass nur ganz, ganz wenige im deutschsprachigen Raum dieses Handwerk so gut verstehen wie Oliver Döring, wissen die meisten genre-affinen Hörspielfans wohl ohnehin. Mehr als irgendwer sonst macht er mit der Redensart vom "Kino für die Ohren" ernst. Blockbuster, wenns denn sowas im Hörspiel gibt.
Antworten
P
Wollen wir hoffen, dass wir nicht wieder ein Jahr auf die nächste Folge warten müssen. Bisher ist sie leider noch nicht bei 'Imaga' angekündigt. Auch bei seinen Hörspielen nach Vorlagen von H.G. Wells ist nichts Neues in Sicht.<br /> <br /> 'Imaga' hat dafür vor ein paar Tagen das etwa 40 Jahre alte Hörspiel 'Antares 8' wiederveröffentlicht. Oliver Döring schreibt dazu: "Definitiv eines der besten Hörspiele seiner Zeit."<br /> <br /> Zudem wurde eine Zusammenarbeit mit 'Maritim' angekündigt, durch die 'Foster' laut der Mitteilung "digital ausgewertet (dann auch wieder bei iTunes – das Warten hat also bald ein Ende) ... & ... ebenfalls weiterhin auf CD erscheinen" wird.

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! ***** Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ ***** Wer zuviel Geld übrig hat, kann es gerne hier überweisen: paypal.me/popshottie ***** Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen