Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
8. Februar 2019 5 08 /02 /Februar /2019 12:28

Am Ende der ersten Staffel der Youtube-Originals-Serie ‘Ryan Hansen Solves Crimes On Television*‘ war sich Gast-Star Jon Cryer (‘Two And A Half Men‘) trotz gelösten Mordfalls im Oktober 2017 sicher: „Siehst du es nicht, Ryan? Du hast jetzt einen Erzfeind. Da ist garantiert eine zweite Staffel drin.“

Teaser-Bild von Ryan Hansen Solves Crimes Season 2

Und siehe da: Keine anderthalb Jahre später folgt tatsächlich Nachschlag. Ryan Hansen (gespielt von Ryan Hansen, weil es ja inhaltlich – Achtung, Meta-Ebenen – darum geht, dass die Polizei von Hollywood quasi „in Wirklichkeit“ auf das Insider-Wissen von echten Schauspielern zurückgreift) ist immer noch bei der CVS, der Celebrity Vice Squad.

Während Ryan Hansen versucht, auf die After-After-After-Party zur Film-Premiere von ‘Hamilton: American Vengeance‘ zu kommen, will ihn seine „Partnerin“ Jessica Mathers (gespielt von Samira Wiley) über einen neuen Fall aufklären. Doch weit kommt sie dabei nicht, weil sie aus einem fahrenden Wagen heraus angeschossen wird.

Solange Mathers sich im Krankenhaus erholt, soll Hansen nun Vince Vincente (gespielt von Wood Harris) bei dessen Ermittlungen unterstützen. Der hat darauf natürlich null Bock. Aber Hansen hat die entscheidende Idee, warum niemand den Mörder bei L.A.‘s neuestem Pop-up-Museum gesehen hat: „Das ist so Mathers von Ihnen, nichts Cooles zu kennen. Es ist ein Kurzzeit-Museum zum Geldmachen, in dem man nichts lernt. Aber es ist super für Fotos. Darum haben sie nichts gesehen. Sie haben Selfies gemacht.“

Ryan Hansen >> Disaster Artist

Wer hätte einen Grund, dort jemanden zu ermorden? Natürlich ein ‘Disaster Artist‘! Laut Hansen jemand, der auf die Follower heiß ist, „… die er kriegt, wenn er ein Foto von sich vor etwas Schrecklichem postet. Wie der Film ‘Nightcrawler‘, aber für Millenials.“

Also begibt sich das ungleiche Paar gemeinsam auf die Suche nach der Hauptverdächtigen Missmischiefmaya, die bei Instagram auch ein Foto vom Pop Tart Museum gepostet hat, siehe hier unter https://www.instagram.com/missmischiefmaya/ (Öffnet in neuem Fenster). Was für ein Auftakt für Season 2!

‘Ryan Hansen Solves Crimes On Television*‘ macht wirklich Spaß. Es gibt Anspielungen, die zum Teil nur Film-Nerds verstehen werden, Running Gags und ein gut aufgelegtes Schauspiel-Ensemble, bei dem unter anderem auch schon in der ersten Staffel Kristen Bell (an deren Seite Ryan Hansen schon in ‘Veronica Mars‘ mitgespielt hat, worauf sie natürlich jetzt in der Serie wiederum Bezug nehmen), Peter Berg (Regisseur von ‘Mile 22‘), Eric Christian Olsen (‘Navy CIS: L.A.‘) und Donald Faison (‘Scrubs‘) als quasi sie selbst mitgespielt haben. Joel McHale spielt dagegen Joel McHale, der aber Ryan Hansen spielt!

Und das Beste: Die erste Staffel gibt es jetzt noch bis Mittwoch, den 13. Februar 2019, kostenlos zu sehen! Hier geht’s zum Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCRHlIUUZnPDTIe4io3rv0bA

* Der Titel ist natürlich etwas irreführend und hängt laut dem Sternchentext bei Folge 4 der ersten Staffel davon ab, wie du “lösen”, “Verbrechen” und wohl vor allem “TV” definierst.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! ***** Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ ***** Wer zuviel Geld übrig hat, kann es gerne hier überweisen: paypal.me/popshottie ***** Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen

Archiv