Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. November 2008 1 24 /11 /November /2008 20:47

Insbesondere unzählige Studierende dürften die „einseitigen“ – also auf einer ganzen Seite untergebrachten – Comic-Geschichten von Jan Michael Richter, kurz Jamiri, kennen. Seine Vielseitigkeit stellt er schließlich seit unzähligen Jahren jeden Monat mit einem neuen Strip in der Uni-Zeitschrift 'Unicum' unter Beweis. Für alle, die nicht regelmässig das Heft gecheckt haben, gibt es nun ein Comic-Buch mit dem 'Best Of 1993-2008'.

Wobei es auf den ersten Seiten sogar noch ein paar Jahre weiter zurück geht, da Jamiri einzelne Zeichnungen, Selbstporträts und eine zweiseitige Kurzgeschichte präsentiert, die der heute 42-jährige 1983 gezeichnet hat und hier exklusiv veröffentlicht.

Weiter geht es mit der Schwarz-Weiß-Seite 'Es' von 1989 aus dem Bochumer Kulturmagazin 'Bospect' über „echte“ Comicstreifen von 1990 (gibt es auch auf seiner Homepage unter der Rubrik 'Comics' zu sehen!) hin zu seiner ersten Veröffentlichung in der 'Unicum' 1993. Interessanterweise griff er dabei zum Teil eine Idee auf, die er bereits drei Jahre zuvor in 'Great Moments In History' verwendet hatte. Ja, solche Insider werden eben erst im 'Best Of' gelüftet. Vielen Dank dafür!

Natürlich dürfen aber auch einige der wohl bekanntesten Einfälle des Zeichners nicht fehlen. Als da wären Space-Jamiri, sein Alltag mit Beate und die Autofahrt mit Gott, der unbedingt aufs Klo muss. Danach soll es wegen der 'Oeyn' genannten Story (gibt es auch online!) einige Beschwerden von empörten Christen gegeben haben. Jedenfalls malte Jamiri dann eine Fortsetzung (siehe online!), in der Gott selbst einige kritische Leserbriefe zitiert: „Die Darstellung des urinierenden Schöpfers ist absurd und verletzend.“

Am Ende der 64 Seiten klopft sich Jamiri dann noch mal selber auf die Schulter – ach nee, nimmt sich auf die Schippe, als ihm seine größten Fans erzählen, dass sie alle seine Comics gesammelt oder kostenlos runtergeladen haben. Also Freunde, aufgepasst: Kauft das Buch!

Fazit: Hier verbirgt sich hinter dem Titel tatsächlich keine Mogelpackung. Es gibt nicht nur das Beste von Jamiri der letzten 15 Jahre zu bestaunen, sondern noch einiges mehr dazu. Denn vor allem mit so einer gebündelten Werkschau wird klar, wie sich Jamiris Stil konstant weiterentwickelt hat. Auf die nächsten 15 Jahre dürfen wir uns auf jeden Fall jetzt schon freuen. Habe gerade mal geschaut: 'Unicum' kann abonniert werden!

Mehr Infos: http://www.jamiri.com

Buch voraussichtlich ab 28. November 2008 im Handel erhältlich.

Das könnte dazu passen:
Superhero Movie
Sven Regener – Der kleine Bruder

 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen