Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
16. September 2020 3 16 /09 /September /2020 13:47

Bevor es nächstes Jahr ein Wiedersehen mit Noah Schnapp als Will Byers in der vierten Staffel der Netflix-Serie 'Stranger Things' gibt, kehrt er jetzt mit der Familienkomödie 'Soulfood' auf unsere heimischen Bildschirme zurück.

Cover der DVD "Soul Food" mit Noah Schnapp

Abe (gespielt von Noah Schnapp) ist im Grunde ein ganz normaler Junge. Seine Leidenschaft fürs Kochen teilt er gerne über Social Media, ansonsten ist er eher ein Außenseiter. Dass seine Mutter israelische Jüdin und sein Vater palästinensischer Moslem ist, spielt in seinem Leben eher eine untergeordnete Rolle.

Wenn da nicht die jeweiligen Großeltern wären, denen die traditionelle Religiosität deutlich mehr am Herzen liegt als seinen toleranten Eltern. Als er davon hört, dass der Streetfood-Koch Chico (gespielt von Seu Jorge) mit seinen Fusions-Gerichten verschiedene Kulturen – zumindest auf dem Teller – vereint, möchte er unbedingt bei hm in die Lehre gehen. Doch sein neues Idol ist von dieser Idee anfangs gar nicht begeistert. Und so muss Abe den langen, unterhaltsamen Weg vom Tellerwäscher zum Kochkünstler antreten ...

Auf die Töpfe, fertig, los!

Der Nachwuchsmime macht seine Sache in der Hauptrolle ziemlich gut. Im Original ist der Film übrigens nach der Hauptfigur schlicht 'Abe' benannt. Die Einblendungen seiner Social-Media-Aktivitäten machen dabei ordentlich Tempo und zeigen so ein modernes Stück Jugendkultur. Und wenn die Kamera zeigt, wie sinnlich Kochen sein kann, macht das auf jeden Fall Appetit!

'SOULFOOD' ist seit 21. August 2020 fürs Heimkino erhältlich. Mehr Infos bei 'Pandastorm Pictures': https://www.pandastorm.com/detail/soulfood/
 
Den Trailer gibt es hier zu sehen:

Diesen Post teilen

Repost0

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! ***** Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ ***** Wer zuviel Geld übrig hat, kann es gerne hier überweisen: paypal.me/popshottie ***** Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen