Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
28. Februar 2015 6 28 /02 /Februar /2015 14:58

Ende des 9. Jahrhunderts stranden ein paar Wikinger an der Küste Schottlands. Die einzige Hoffnung ist, sich in das Gebiet Danelag durchzuschlagen. Doch kaum auf dem Weg, geraten sie schon in einen Kampf, bei dem ihnen am Ende eine Prinzessin in die Hände fällt. Was die Sache nicht einfacher macht.

Cover zu Northmen DVD„Wenn der Sturm dich umschließt, hiss' die Segel empor und halt auf den Donnergott zu. Fahr weiter, fahr weiter – denn wer zögert, verliert. Lieber tot als ein Sklave der Angst“, lautet das Motto, unter dem Anführer Asbjörn (Tom Hopper) seine gerade mal Handvoll verbliebenen Männer nach ihrem Schiffbruch durchs Feindesland bringen will.

Als ob das nicht schon schwer genug wäre, tun sie sich mit der Entführung der Prinzessin keinen Gefallen. Ihr Vater schickt seine besten Krieger, die so genannten 'Wölfe' aus dem osteuropäischen Karpaten-Gebirge, unter der Führung von Hjorr (Ed Skrein) los. Verhandlungen sind nicht erwünscht, denn erpressbar darf er auf keinen Fall sein. Und so beginnt eine mörderische Jagd …

A Vikings' World of Warcraft

Der Schweizer Regisseur Claudio Fäh hat seine Schauspielriege international und relativ prominent besetzt: Der Australier Ryan Kwanten spielte in 'True Blood' als Bruder von Sookee Stackhouse mit, der Engländer Ed Skrein war in 'Game Of Thrones' zu sehen, Johan Hegg ist Frontmann der schwedischen Metal-Band Amon Amarth und der deutsche Schauspieler Ken Duken kann auf eine Liste mit über 20 Kinofilmen verweisen, in die aktuell 'Coming In' und 'Frau Müller muss weg!' aufgenommen wurden.

Das Drehbuch stammt zudem vom österreichischen Autoren-Duo Bastian Zach und Matthias Bauer ('Morbus Dei') und gedreht wurde in Südafrika. Im Making-Of erklärt Ed Skrein, dass er dort ganz andere Erwartungen hatte, als die passende Landschaft vorzufinden. Claudio Fäh ergänzt, dass auch das Wetter vor Ort mit seinen tausenden Facetten gut geeignet war, um Schottland richtig widerzuspiegeln.

Fazit: 'Northmen – A Viking Saga' bietet gut anderthalb Stunden Action und Unterhaltung, wenn sich eine kleine Gruppe tapferer Krieger gegen auf den ersten Blick überlegene Feinde durchsetzt. Dass das Ganze dabei wenig realistisch und zum Teil sogar eher unlogisch erscheint, tut dem Spaß keinen Abbruch.

Film voraussichtlich ab 3. März 2015 als DVD, Blu-Ray und Video On Demand (VoD) erhältlich.

Mehr Infos unter: http://www.northmen-derfilm.de/

Das könnte dazu passen:
Martin Howden – Game Of Thrones von A bis Z
Bernhard Hennen – Die gefesselte Göttin (Drachenelfen 3)
James Dashner – Maze Runner (Hörspiel)
True Blood – Das inoffizielle Fanbuch

Repost 0

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen