Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
12. Juli 2017 3 12 /07 /Juli /2017 16:43

Lust auf Landleben? Der Slam Poet und Rapper Quichotte kann ein Lied davon singen. Als Kind zog er mit seinem alleinerziehenden Vater ins Haus seines Opas nach Roderwiese. dessen Einwohnerzahl er mit 24 angibt. Die Erinnerungen daran liefern nun aber immerhin ein paar unterhaltsame Anekdoten.

Cover zum Roman von Quichotte

Wer sich übrigens bei der übersichtlichen Anzahl an Nachbarn fragt, wie das gehen soll, Klingelstreiche im Niemandsland zu machen, bekommt von Quichotte auf jeden Fall eine Antwort geliefert. Sogar schon in der Leseprobe, die hier bei Rowohlt verfügbar ist.

Das erste Mal, dass ich von Quichotte gehört habe, war bei dem Stück ’Kassette’, das der Kölner Rapper Tami mit ihm aufgenommen hat. Enthalten ist es auf dem Mixtape ’Zurück in die Zukunft’ aus dem Jahr 2014. In seinen Gastreimen brachte Quichotte unter anderem folgende Lyrics zum Besten: „Diese Scheibe steht für Hockdruck und Tauwetter ... und sorgt dafür, dass alle doof guckend aussetzen./ Tami und Q recorden auf verrückten Loops ... und bleiben – was denn? – Old School, zurück in die Zukunft.“

Vom Maisfeld bis zum Blumentopf und zurück

Nun geht es also zurück in die Vergangenheit. Deutschrap-Fans erfahren dabei, wie er auf seinen Künstlernamen kam und dass ’Kein Zufall’ von Blumentopf den Grundstein für eine Karriere gelegt hat, die Quichotte aktuell bis zum Halbfinale des Prix Pantheon 2017 geführt hat.

Interessant ist, welche Musik im Kapitel 'Die Gurke in der Fleischauslage oder: Von der Liebe' behandelt wird. 'Supergirl' von Reamon gewinnt da haushoch gegen 'Ich lass für dich das Licht an' von Revolverheld. Q selbst erzählt dagegen, dass ihn ein Kumpel um Hilfe bei einem Songtext gebeten hat. Es ist ihm nämlich tatsächlich passiert, dass er „... sich in ein Tinderdate verliebt“ hat. Passt doch zum Naturburschen: Tinder? Timber! Baum fällt! 

Sein Kumpel Knolle, ohne den er in der Kindheit wahrscheinlich eingegangen wäre, ist einen anderen Weg gegangen. Er hatte weder Bock auf Rap noch auf die Stadt. Schade eigentlich, denn er hatte anscheinend immer einen cleveren Spruch parat.

Herrlich sind die ’Pieces of Knolledge’, also die Knollschen Knowledge-Wissenssprüchlein, die auf jedes Kapitel folgen. Ob der Junge die wirklich rausgehauen hat oder Quichotte sie ihm nun nachträglich zuschreibt, ist ja egal. Ein Beispiel gefällig? „Einen Partner fürs Leben zu finden ist wie eine fette Kuh: ziemlich schwer.“

’Klingelstreiche im Niemandsland’ von Quichotte seit 23. Juni 2017 bei Rowohlt erhältlich. Mehr Infos: https://www.rowohlt.de/autor/quichotte.html

Quichotte live und in Farbe 2017:

  • 04.09. Wuppertal, Hutmacher ('Delayed Night Show' mit Patrick Salmen)
  • 05.09. Köln, Die Wohngemeinschaft - Theater ('Delayed Night Show' mit Patrick Salmen)
  • 11.09. Aachen, Franz (Solo-Show 'Optimum fürs Volk')
  • 15.09. Münster, Kap 8 (Solo-Show 'Optimum fürs Volk')
  • 16.09. Bremen, Kito (Solo-Show 'Optimum fürs Volk')
  • 18.09. Düsseldorf, me & all Hotel (Lesung aus 'Klingelstreiche')
  • Mehr Termine folgen!

Das könnte dazu passen:
Tami – News zu dem Kölner Rapper
Wer mehr über ihn und seine Sektor West Büdchen Gang, zu der unter anderem Veedel Kaztro und Yourz gehören, erfahren will, wird hier mit mehr Infos versorgt. Und hier noch das oben erwähnte Video zu 'Kassette' mit Tami:

Repost 0
29. Januar 2016 5 29 /01 /Januar /2016 16:04

Das vielleicht Wichtigste bei 'Dein Song 2014' war die Vorjahressiegerin: Lina Larissa Strahl! Sie dürfte der Grund dafür sein, dass der Artikel zu einem der meistbesuchten hier zählt. Und sie ist der Beweis, dass die Castingshow eine Karriere ordentlich fördern kann.

Gerade sorgt sie wieder für Aufmerksamkeit: Der dritte Film von 'Bibi & Tina' mit ihr in einer der beiden Hauptrollen ist ein Kinokassenmagnet. Direkt nach dem Start am 21. Januar 2016 ging es auf Platz 2, um danach die 1 zu holen (nach beziehungsweise vor 'The Revanant' mit Leonardo di Caprio). Und der Soundtrack schaffte es immerhin auf Platz 7 in die Deutschen Alben Charts, um dann am 29. Januar hoch auf die 2 zu rücken.

Doch das ist nicht Linas einziges Standbein. Für 'Winterzeit', den vierten Teil des Musik-Projekts 'Giraffenaffen', hat sie im vergangenen Jahr 'Lasst uns froh und munter sein' aufgenommen. Das hätte an dem Freitag im April 2014 bei der Ausstrahlung von 'Dein Song 2014' im TV wohl niemand erwartet. Hier ist der Bericht von damals dazu:

cover-dein-song2014.jpgBeim Finale der KiKa-Show ’Dein Song’ wurde der Songwriter des Jahres gewählt. Pier Luca setzte sich dabei gegen die restlichen sieben Konkurrenten durch. Zu hören sind sie jetzt aber alle – und sogar noch ein paar weitere Teilnehmer – auf der CD zur Show. Moderator Bürger Lars Dietrich tänzelt durch unter anderem die Kulissen von ’Wetten, dass..?’, ’heute-Journal’ und ’1, 2 oder... 3?’ mit Markus Lanz, Claus Kleber und Elton – immer dabei in der Hand den goldenen Umschlag mit dem Namen des diesjährigen Gewinners.

Doch bis zur Bekanntgabe gab es erst einmal volles Programm. Herausgepickt sei hier nur mal die Tanznummer ’Feline’ von Jasmin Himmelmann, die von dem norwegischen HipHop-Duo Madcon unterstützt wurde und sich im Video passend zum Titel in eine „Catwoman“ verwandelt. Batman lässt grüßen. Und natürlich Sängerin Mieze Katz von Mia., die in der Jury saß.

Lina im Interview: "Musik ist ... mein Leben!"

Als Musikpatin betreute Mieze 2013 Lina Larissa Strahl, die damals den Titel mit ihrem Stück ’Freakin’ Out’ holte. Die Single schaffte es im Anschluss sogar auf Platz 63 in der Deutschen Hitparade. Außerdem wurde die heute 18-jährige von Regisseur Detlev Buck für die Titelrolle der kleinen Hexe in seinem neuen Film ’Bibi & Tina’ ausgewählt.

Auf dem Soundtrack dazu ist sie mit neuen Songs zu hören. Als Gast in der Final-Show sagte sie, dass sie natürlich immer noch Musik macht: „Klar schreibe ich weiter Lieder. Also Musik ist mehr oder weniger mein Leben – oder es ist mein Leben. Und daran halte ich auf jeden Fall dran fest.“

Der „Boss“ von Bosse

Erwähnt sei außerdem das etwas traurige Stück ’Ich geh’ nach Haus’ von Nico Schwappacher mit Bosse, der wie ein außenstehender Beobachter das Liebeslied in seinen Lyrics kommentiert: „Die verlassenen Straßen wispern eine Ode an euch zwei./ Der Mond blickt amüsiert auf dich herunter.“ Woraufhin Nico antwortet: „Mir ist’s einerlei.“

Beide waren anfangs etwas unsicher, wie das gemeinsame Arbeiten funktionieren würde, erinnert sich Bosse. Aber das Ergebnis ist sehr gelungen. Lustig ist dabei, was Nico im Interview über die Zusammenarbeit mit Bosse sagt, wie in der Online-Aufzeichnung der Show zu sehen ist: „Ich bin bei meinen Texten empfindlich und die sind mir sehr wichtig. Und das Erste, was mein Pate tut: ’Ja, wir könnten hier und da noch eine Textänderung machen’.

Aber auch die restlichen Nachwuchskünstler sind durchaus spannend. Als weitere Musikpaten hatten sie Cassandra Steen, Mrs. Greenbird, Revolverheld, Blue und Max Mutzke, der gerade auch an der neuen Platte von Willy Astor mitgearbeitet hat.

Lost without the Music

Auf der CD beziehungsweise DVD sind außerdem noch Musik-Videos zu allen acht Finalisten sowie vier Live-Performances der ausgeschiedenen Kandidaten David & Lewin, Julia, Jannis und Eric zu hören, die es bis ins Komponisten-Camp auf Ibiza geschafft hatten. David & Lewin liefer(te)n dabei überraschenderweise einen Instrumentaltrack ab.

Gewonnen hat aber das Publikums-Voting wie schon gesagt Pier Luca Abel. Der gerade mal 11-jährige Junge aus Stuttgart ist übrigens der jüngste Kandidat der aktuellen Staffel. Und bei der Ausarbeitung seines Stücks ’Lost without the Music’ half ihm DJ Bobo. Was ja nicht schlecht ist, auch wenn andere Titel zumindest mich mehr überzeugt haben.

Fazit: ’Dein Song’ hat auch dieses Jahr wieder tolle Talente an die Oberfläche befördert und gefördert. Wie die Erfolgsgeschichte von Lina Larissa Strahl zeigt, könnten hier durchaus die ersten Schritte der Stars von morgen zu entdecken sein. Und wenn nicht, sind zumindest ein paar schöne Songs wie zum Beispiel noch das spaßig rockende 'Wer weiß' von Philipp Göhring mit Revolverheld dabei herausgekommen.

Mehr Informationen unter: http://www.kika.de/fernsehen/a_z/d/dein_song/index.shtml

Das könnte dazu passen:
Various – Radio Teddy Hits 12
Bosse – Kraniche

Repost 0
10. Dezember 2015 4 10 /12 /Dezember /2015 12:18

Gerade wurde von Amazon bekannt gegeben, welche Songs die meistverkauften des Jahres sind. Demnach führt bei Amazon in Deutschland Omi mit 'Cheerleader' die Hitliste an. Drei Titel aus der Top Ten sind übrigens auch auf der 'Kuschelrock'-3CD-Box Nummer 29 zu finden: 'Wolke 4' von Philipp Dittberner & Marv, 'Are You With Me' von Lost Frequencies und 'Firestone' von Kygo. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs an romantischen Liedern fürs Herz.

Cover zu Kuschelrock 29Apropos, Herz. Das Ganze gibt es auch als Geschenkedition in einer roten Herzbox. Seit September ist die neue Ausgabe der 'Kuschelrock'-Reihe übrigens schon erhältlich. Aber jetzt, wo es langsam da draußen immer ungemütlicher wird und Weihnachten naht, es ist schön, dass sie mit Lyrics fürs Herz etwas Wärme zu den Zuhörern bringt.

Mit dabei auf den drei CDs der 29. Ausgabe sind unter anderem Stars wie Sarah Connor, Adel Tawil als Gast bei SDP, Revolverheld, Andreas Bourani und Alicia Keys, die sowohl mit 'We Are Here' als auch einem Duett mit Pharrell Williams zu hören ist. Bei 'Know Who You Are' singen die beiden in den Lyrics: "I know who you are, and I know what you're feelin'."

Ich weiß zwar nicht, wer du bist. Aber wenn du mehr über die 'Kuschelrock 29' wissen willst, lies hier noch etwas weiter oder besuche jetzt direkt: https://www.kuschelrock.de/kuschelrock-vol-29/

Ein paar Stücke seien hier wenigstens noch kurz aufgelistet. Zur Tracklist gehören unter anderem:

  • 'Heartbeat Song (Skrux Remix)' von Kelly Clarkson
  • 'You & I (Nobody In The World)' von John Legend
  • 'You Make Me Wanna…' von Usher

Hier ist noch der Trailer dazu:

Repost 0
8. Oktober 2014 3 08 /10 /Oktober /2014 21:32

Es darf wieder gekuschelt werden – und den aktuellen Soundtrack dazu liefert 'KuschelRock 28'. Das Konzept dabei ist bewährt: Hier ein paar Klassiker aus dem Schmuse-Repertoire, da die neuesten Hits und fertig ist die Liebes-Laube. So einfach, so gut.

kuschelrock28-cover.jpgDas älteste Stück ist dabei diesmal wohl 'Honesty' von Billy Joel von 1978. Eines der neuesten Lieder dürfte dagegen 'Freidrehen' von Clueso sein, das gerade mal vor ein paar Wochen als Single zum neuem Album 'Stadtrandlichter' veröffentlicht wurde. Das ist schon toll.

Allerdings muss dazu auch bemerkt werden, dass das ja sowohl musikalisch auch als textlich eher ein Partytrack ist. In den Lyrics heißt es: „Wir wollen, dass unsere schlechtesten Tage – so wie heute sind./ Das Glas heben, Gas geben, maßlos übertreiben./ Festplatte formatieren, Neustart, überschreiben./ Freidrehen./ Die Dinge nicht benennen, einfach die Luft anbrennen./ Kommt lasst uns freidrehen.“

Probz for Love

Einfühlsamer sind da dann doch die schon etwas älteren Liebeslieder wie zum Beispiel 'Du erinnerst mich an Liebe' von Ich + Ich mit Adel Tawil am Mic aus dem Jahr 2005, das Duett 'Unter die Haut' von Tim Bendzko mit Cassandra Steen aus dem Herbst 2013 oder der Hit 'Ich lass für dich das Licht an' von den diesjährigen BuViSoCo-Gewinnern Revolverheld, der es Anfang diesen Jahres auf Platz 7 schaffte.

Eine andere TV-Show hat allerdings deutlicher ihre Spuren auf 'KuschelRock 28' hinterlassen: 'Sing meinen Song Das Tauschkonzert'. Gleich drei Stücke haben es von dort nach hier geschafft: 'Amoi seg' ma uns wieder' von Andreas Gabalier in der Interpretation von Xavier Naidoo, der Song 'Keiner ist wie du' von Sarah Connor, dessen Original von Gregor Meyle stammt und der selbst noch 'Sunday Lover' der Guano Apes zu diesem Sampler beigesteuert hat.

Enthalten sind außerdem noch zum Beispiel die Top-Ten-Hits 'Wrecking Ball' von Miley Cyrus, 'Budapest' von Georg Ezra und 'Waves' in der Original-Version des niederländischen Nachwuchs-MCs Mr. Probz. Nachdem er in mehreren europäischen Ländern in der Remix-Version von Robin Schulz Platz 1 eroberte, wurde der Rapper danach sogar von 50 Cent für dessen Stück 'Twisted' aus dem Album 'Animal Ambition' zum Mitmachen verpflichtet. Und diese Erwähnungen sind immer noch nur die Spitze des Eisbergs.

Fazit: Bei 58 Titeln auf drei CDs ist die Vielfalt auf jeden Fall schon sehr groß. Natürlich sind dabei auch Sachen enthalten, die mal weniger und mal mehr berühren. Aber schön ist es schon, dass 'KuschelRock' auch bei Ausgabe 28 wieder mehr als genug Highlights zu bieten hat.

Mehr Informationen unter: http://www.kuschelrock.de

3-CDs-Box seit 26. September 2014 im Handel erhältlich.

Das könnte dazu passen:
Various – Dein Song 2014 (mit u.a. Revolverheld und Cassandra Steen)
Various – Radio Teddy Hits Vol. 12 (mit u.a. Adel Tawil und Cro)

Repost 0
7. September 2013 6 07 /09 /September /2013 21:08

Vor zwei Jahren feierte die CD-Reihe 'KuschelRock' mit der Nummer 25 großes Jubiläum. Als besondere Highlights gab es damals das Stück 'Gold In Them Hills' von Katie Melua exklusiv vor der Albumveröffentlichung auf diesem Sampler und auf einer Bonus-CD außerdem die 25 größten Kuschelhits von 1987 bis heute. Doch inzwischen gibt es ein paar neue Liebeslieder, die jetzt neben vielen Klassikern auf der neuen Compilation glänzen.

cover-kuschelrock27.jpgAuf insgesamt drei CDs sind gleich mehrere Top-Ten-Hits aus den deutschen Charts der vergangenen Monate enthalten. Unter anderem sind dabei 'People Help The People' von Birdy, 'Hall Of Fame' von The Script, 'Just Give Me A Reason' von P!nk mit Nate Ruess von der Band Fun und 'Let Her Go' von Passenger, auf das auch im Booklet besonders eingegangen wird: „In Passengers Song geht es darum, dass man viele Dinge erst so richtig wertschätzt, wenn sie nicht mehr da sind.“

Tja, stimmt wohl. Selten habe ich so viel Persönliches mit einer KuschelRock-CD verbunden. Vor allem wurde ich nie zuvor so sehr daran erinnert, was nicht mehr da ist. Doch solange der Rückblick in alte Zeiten schöne Erinnerungen weckt, ist ja alles gut.

War das die schönste Zeit?

'Ich Kenne Nichts (Das so schön ist wie Du)' von Wu-Tang Produzent RZA mit Xavier Naidoo lief auf meiner Hochzeitszeremonie, 'Love Me Tender' von Elvis, hier enthalten in einer neuen Version mit der belgischen Sängerin Dani Klein von Vaya Con Dios, sang (!) mein Ex-Schwager auf seiner Hochzeit.

Dank 'Beneath Your Beautiful' von Labrinth und Emeli Sandé habe ich später jemand Neues kennengelernt. Die Reaktion auf ihr damaliges Lieblingsstück führte genau dazu, was der Refrain in der Übersetzung aus dem gebrochenen Englisch erbittet, nämlich dass ein Blick hinter das hübsche Äußere gewährt wurde: „Would you let me see beneath your beautiful?“

Eine Andere meinte, sie müsse bei 'Dear Darlin' von Olly Murs an unsere Zeit zurückdenken. Es war kurz, es war schön, wir haben es versucht, wie Olly Murs es eben in seinen Lyrics sagt: „I miss you, and nothing hurts like no you./ And no one understands what we went through./ It was short, it was sweet, we tried./ Oh, I can't cope./ These words are yours to hold.“

Die Beste zum Schluss

Wer das nicht versteht, leidet vielleicht eher mit den deutschen Interpreten mit. 'Wie soll ein Mensch das ertragen', fragt sich Philipp Poisel in seinem gleichnamigen Stück. Für Tim Bendzko hängt dafür jeder Atemzug 'Am seidenen Faden'. 'Halt Dich an mir fest', empfehlen dagegen Revolverheld und Marta Jandova von Die Happy, denn die Hoffnung stirbt zuletzt.

Daneben gibt es auf der dritten CD, auf der die Hits enthalten sind zur großen KuschelRock TV-Show, die am 31. August auf RTL lief, dann ja auch noch ein paar mehr Botschaften, über die sich eine zukünftige Liebe von ganzem Herzen freuen kann. Wie zum Beispiel 'Falling In Love With You' von UB40, 'I Will Always Love You' von Whitney Houston aus dem Jahr 1992 oder 'Das Beste' von Silbermond: „Du bist das Beste, was mir je passiert ist. Es tut so gut wie du mich liebst./ Ich sag's dir viel zu selten, es ist schön, dass es dich gibt.“

Fazit: KuschelRock liefert hier wieder den Soundtrack für die schönsten Stunden zu Zweit. Kerzen an, Musik aufgelegt und einfach das gute Gefühl genießen, dass es jemanden gibt, der für einen da ist. Und wer nach den drei neuen CDs immer noch nach mehr sucht, könnte bei den ebenfalls vor Kurzem veröffentlichten Fortsetzungen von 'KuschelKlassik' und 'KuschelLounge' fündig werden.

CD seit 30. August 2013 im Handel erhältlich.

Mehr Informationen unter: http://www.kuschelrock.de

Das könnte dazu passen:
Xavier Naidoo – Bei meiner Seele
Philipp Poisel – Projekt Seerosenteich (DVD)
The Script - #3

Repost 0

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen