Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
3. August 2016 3 03 /08 /August /2016 16:25

Anfang des Jahres kam ’Point Break’ in die deutschen Filmsäle, nun darf er sich in den Heimkinos seinen Platz erobern. Lose auf dem Film ’Gefährliche Brandung’ von 1991 basierend, ermittelt der junge FBI-Agent Johnny Utah (Luke Bracey) gegen eine Gruppe Extremsportler um den charismatischen Bodhi (Edgar Ramirez), die eine Reihe spektakulärer Überfälle verübt haben – und weitere planen ...

Cover zu Point Break (2015)Statt lange Worte über die Geschichte zu verlieren, verweise ich auf den Trailer unten. Interessanter für den Kauf dürfte schließlich sein, was den Käufern darüber hinaus geboten wird.

Als Bonus gibt es gut eine Viertel Stunde Interviews mit dem Regisseur Ericson Core, den beteiligten (Extrem-)Sportlern Xavier de Le Rue, Laird Hamilton (der auch eine Mini-Rolle als Surfer hat) und Chris Sharma sowie den Schauspielern Luke Bracey, Clemens Schick, Teresa Palmer und natürlich Edgar Ramirez. Er sagt unter anderem, dass es viele der Action-Szenen „... so noch nie gegeben hat – weder im Kino noch in der Realität.“

Das bestätigt auch Jeb Corliss, der als Technical Advisor für die Szene mit dem Wingsuits dabei war: „Sie sollte viel spektakulärer werden, als alle anderen zuvor. Ich sagte zu, denn für mich ging damit ein Traum in Erfüllung.“

Doch sein Einfluss auf den Film ging über diese Hilfe weit hinaus, wie Ericson Core erklärt: „Seine außergewöhnliche Persönlichkeit und Lebenseinstellung sind in dieser Filmversion die Vorlage für Bodhi und Utah. Viele Dialoge und große Teile ihrer Charaktere kommen von Jeb.“

Ein etwa ebenso lange Featurette beleuchtet noch mal die Extremsport-Sequenzen genauer. Hinzu kommen außerdem ein paar entfallene Szenen plus natürlich diverse Trailer, was alles in allem die Sache ziemlich rund macht.

’Point Break’ seit 28. Juli 2016 als DVD, Blu-Ray und VoD erhältlich. Mehr Infos:
http://www.concorde-home.de/concorde/DVD---43,MovieID__1996,type__dvd.htm

 

Repost 0

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen