Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
23. Januar 2012 1 23 /01 /Januar /2012 21:22

Was kann sich eine Band zum 20-jährigen Gründungsjubiläum schenken? Eine kleine Rückschau! Und so haben die Hamburger einfach für das Mini-Album ’Für Anfänger’ fünf ihrer Hits neu aufgenommen und mit zwei zusätzlichen Coversongs garniert. Da freut sich nicht nur das Geburtstagskind!

sterne-coverAber was sind die Hits, wenn über 100 Songs zur Auswahl stehen und keine der rund 20 Singles je in die Top 100 der Charts gelandet ist? Fehlen darf da natürlich nicht ’Was Hat Dich Bloß So Ruiniert?’ aus dem Jahr 1996. Immerhin wurde es auch gerade für den Soundtrack zu ’Jonas – Der Film’ mit Christian Ulmen ausgewählt.

Textsicher ins nächste Jahrzehnt

Bei den Fragen in den Lyrics von Sänger Frank Spilker kann auch jeder immer noch schauen, wie die eigenen Antworten darauf ausfallen: „Wo fing das an, was ist passiert? Hast du denn niemals richtig rebelliert?/ Kannst du nicht richtig laufen, oder was lief schief?/ Und sitzt die Wunde tief?/ In deinem Innern./ Kannst du dich nicht erinnern?/ Bist du nicht immer noch Gott weiß wie privilegiert?/ Was hat dich bloß so ruiniert?“

Das andere große Lied ist natürlich ’Universal Tellerwäscher’, dass ganz offiziell als Free Download unter http://vibedeck.com/snowhite/die-sterne-universal-tellerwäscher-rerecording erhältlich ist. Auch hier dürfte es so sein, dass mehr Leute den Songtext (er-)kennen, ohne dass sie ihn unbedingt richtig zuordnen können: „Er kennt sich schon lange
 und er kann sich nicht mehr sehen./
 Dabei gibt es wirklich 1000 schöne Filme über ihn./

 Als den Universal Tellerwäscher
– im Studio./
 Er wäscht wirklich Teller, er tut nicht so.“

Von und für Superpunks

Hinzu kommen die Stücke 'Inseln', 'Big In Berlin' und das inzwischen auch schon 20 Jahre alte 'Fickt Das System'. Außerdem gibt es die zwei Coversongs ’Ich Halte Es Nicht Aus’ von Die Regierung und ’Ich Weigere Mich Aufzugeben’ von Superpunk. Letzteres stammt von ’Oh, dieser Sound! Stars spielen Superpunk’, auf dem neben den Sternen unter anderem auch Fettes Brot, Madsen und Thees Uhlmann den Hamburger Kollegen letztes Jahr Tribut zollten. Klingt jetzt bei den Sternen lustigerweise nach Reggae.

Fazit: 'Für Anfänger' hält, was es verspricht. Wer die Sterne nicht so gut kennt, erhält dank der EP einen sehr guten Einblick in ihr Schaffen. Derjenige muss sich dann auch keinen Kopf darüber machen, ob die Neuaufnahmen nun besser klingen oder nicht. Zumindest kann er beim Konzert dann mitsingen – und das lohnt sich allemal.

Mehr Informationen unter: http://www.diesterne.de/

CD seit 20. Januar 2012 im Handel erhältlich.

Das könnte dazu passen:
Sven Regener – Der kleine Bruder
Various – Robert Zimmermann Wundert Sich Über Die Liebe

Die Sterne live und in Farbe 2012: 02.02. Hamburg − Uebel & Gefährlich *** 03.02. Bochum − Bahnhof Langendreer ***
 04.02.2012 Osnabrück − Kleine Freiheit

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen