Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12. November 2016 6 12 /11 /November /2016 22:29

Alle guten Dinge sind drei … und deshalb schraubt Autor Günter Merlau die Geschichte um das ungleiche Duo Adam Salton (Christian Stark) und Nathaniel de Salis (Harald Halgardt) nun in völlig ungeahnte Höhen. Nicht umsonst beschrieb ich das Ganze in der Kritik zu Folge 1 und 2 als „Fantasy-Sci-Fi-Mysterie-Historien-Crossover-oder-so-Hörspielreihe“ (siehe hier).

Schwarze Sonne IIIWie sich schon mit der zweiten Folge zeigte, handelt es sich bei 'Die schwarze Sonne' nicht um einzelne, in sich abgeschlossene Abenteuer, sondern um eine weit reichende Erzählung, deren Handlung sich über mehrere Jahrzehnte beziehungsweise sogar Jahrhunderte erstreckt. Schließlich bezieht sich schon der Serientitel auf esoterische, mystische und okkulte Hintergründe, was alles zusammen eine wilde Mischung wie bei 'Hellboy' oder 'Indiana Jones' ergibt.

Dabei treffen die zwei Herren bei ihrer Suche nach einem entwendeten Artefakt immer wieder auf einst real existierende Personen. Allein in 'Weisses Gold' kommen zum Beispiel folgende Charaktere zu Wort:

  • Fantasy-Autor Jules Verne (gesprochen von Konrad Halver)
  • Theosophie-Begründerin Helena Blavatsky (Dorothea Hagena)
  • Reichsfüher SS Heinrich Himmler (Kurt Glockzin)
  • SS-Brigadeführer Karl Maria Wiligut, auch bekannt als „Weisthor“ (Michael Prelle)

Fazit: Wie bei der ’Lausch’-Serie 'Caine' kommt das Ganze aufgrund vieler verschiedener Handlungsstränge nur langsam in Fahrt. Doch wer sich drauf einlässt, bekommt hier gängige Verschwörungstheorien unterhaltsam dargeboten. Und nach langer Pause ist Teil 11 für nächste Woche angekündigt.

Hörspiel 'Weisses Gold' bereits erhältlich – auch in einer Box mit den Folgen 1 und 2. Mehr Infos unter: die-schwarze-sonne.de

Das könnte dazu passen:
News zu 'Die schwarze Sonne'
Wenn es Neuigkeiten zur Serie gibt, sollten sie hier zu finden sein.

Gabriel Burns – 45: Ich passe auf dich auf (Hörspiel mit u.a. Uve Teschner und Jürg Löw)
Auch bei der Mystery-Serie 'Gabriel Burns' scheint es so, als ob sie nie beendet würde. Seit Dezember 2014, als die (vorerst) letzte Folge 45 veröffentlicht wurde, warten die Fans auf Nachschub. Wer sich darüber informieren will, worum es zuletzt ging, kann hier nachlesen.

Foster – 02: Das Erlöschen des Lichts (mit u.a. Torsten Michaelis)
Während der Prolog in Teil 1 mehrere Jahrzehnte vor den aktuellen Ereignissen der Serie spielt und nahezu ohne Foster auskommt, legt der Ermittler bei 'Das Erlöschen des Lichts' gut los: Einen Hacker mit Drogen zu motivieren, erscheint ihm ein geeignetes Mittel, um seinen neuen Fall zu lösen. Allerdings entwickelt sich der „Kampf gegen die Mächte des Bösen“ auch tatsächlich wie angekündigt zu einer „Achterbahnfahrt mitten durch die Hölle“.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Popshot
  • Popshot
  • : Der Blog-Autor arbeitet seit 1995 als Musikjournalist. Hier veröffentlicht er seine Texte über Musik, Hörspiele, Bücher und mehr unabhängig von Redaktionsschlüssen, Seitenplanungen und anderen Einflüssen! Hier folgen: https://www.twitter.com/PopshotOverBlog und https://instagram.com/popshot.blog/ Impressum: http://popshot.over-blog.de/impressum-disclaimer.html
  • Kontakt

Suchen